Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kostenlose Smartphone-Schulung (Apple – Teil 1)

Kooperation des Projekts work & care mit der VHS Detmold-Lemgo

Unsere Smartphone-Seminare sind für Besitzer*innen von Smartphones gedacht, die mit ihren Geräten mehr als einfach nur telefonieren wollen. Im Rahmen des Seminars lernen Sie die verschiedenen Funktionen Ihres iPhones kennen, erfahren, wie Sie mit dem berührungsempfindlichen Bildschirm umgehen sollten und lernen darüber hinaus, wie Sie es als Termin- und Kontaktverwalter sowie als Kommunikationsplattform nutzen können. Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Netze, Anbieter und Geräte, die derzeit auf dem Markt erhältlich sind.

Durch Kooperation mit dem Projekt work & care zur besseren Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Pflege entfallen die Kursgebühren für die Teilnehmenden. Der Kurs findet in der Bielefelder Straße 1 in Raum OG 2.23 statt. Melden Sie sich direkt hier an! Der zweite Teil der Schulung findet am 21. Mai 2022 um 10 Uhr statt.

work & care wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

Umgesetzt wird es als Kooperationsprojekt des ZIG OWL mit dem Kreis Lippe, der FH Bielefeld, dem Institut Arbeit und Technik (IAT) und der TH OWL.

Das Projekt wird im Innovationszentrum Dörentrup des Kreises Lippe umgesetzt. Das Innovationszentrum in Dörentrup des Kreises Lippe versteht sich als einen Ort für Entwicklung, Kommunikation und Bündelung von Maßnahmen und Strategien. Es agiert als Denkfabrik (thinktank) für spezifische Zukunftsfragen in ländlichen Räumen. Dabei nimmt es den Dialog mit Bevölkerung, Wissenschaft und Wirtschaft auf, um Zukunftsszenarien und Lösungsansätze für zentrale Fragestellungen ländlicher Räume zu entwickeln. Weitere Informationen zu dem Projekt finden Sie hier.

Veranstalter

Kreis Lippe – Zukunftsprojekte
VHS Detmold-Lemgo

Veranstaltungsort

VHS Detmold-Lemgo
Bielefelder Straße 1
Detmold, NRW 32756 Deutschland